Posts Tagged ‘fuzz’

h1

Musik zum Programmieren

Februar 29, 2012

Ich möchte hier auf musicForProgramming(); hinweisen. Es handelt sich dabei um eine Serie von Mixen, die die Konzentration und Produktivität zum Beispiel beim Programmieren fördern soll. Die Idee dahinter ist, dass die Musik genau so viel Aufmerksamkeit erfordert, dass sie einen nicht ablenkt, aber auch davon abhält, zu anderen Dingen als den geplanten abzudriften.

Die Musik zeichnet sich durch den Einsatz von Noise, Verzerrern und Nachhall aus. Auf Drums und Vocals wird weitestgehend verzichtet, Rhythmus rückt in den Hintergrund. Es werden oft Akkorde eingesetzt, die für Jazz typisch sind, sowie Haltetöne und -akkorde. Allerdings findet man auch barocke Elemente wie zum Beispiel Melodien von Bach.

Bisher gibt es von musicForProgramming(); fünf Episoden, von denen jede etwa eine Stunde lang ist. Manche Songs klingen etwas düster, aber keine Sorge, die Stücke innerhalb einer Episode sind bunt gemischt. Hört doch einfach mal rein!